Verlängerung der Anmeldefrist für die “Internationalen Wochen gegen Rassismus 2020”

Auch im kommenden Jahr nimmt die Stadt Heidelberg an den bundesweiten „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ teil, die vom 16. März bis 8. April 2020 stattfinden. Das Interkulturelle Zentrum (IZ) koordiniert die Veranstaltungen rund um Themen wie Diskriminierung, Vorurteile, Vielfalt und Identität. Im vergangenen Jahr haben sich mehr als 80 Heidelberger Institutionen und Vereine mit Veranstaltungen beteiligt. Auch im Jahr 2020 können Sie mit Ihrem Engagement erneut ein klares Signal für eine vielfältige, weltoffene und engagierte Stadtgesellschaft setzen. In diesem Jahr feiern die Internationalen Wochen gegen Rassismus 25-jähriges Jubiläum in Deutschland.

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, an den „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2020“ teilzunehmen. Das diesjährige Motto der Stiftung gegen Rassismus lautet: „Gesicht zeigen – Stimme erheben“.

In diesem Jahr haben wir uns entschieden, den Zeitraum der Aktionswochen auf dreieinhalb Wochen zu verlängern, um Ihnen mehr Zeit zu geben und um zu verhindern, dass zu viele Veranstaltungen zeitgleich stattfinden. Wir schließen daher die Internationalen Wochen gegen Rassismus am 8. April 2020, dem Internationalen Tag der Roma. Dieser Aktionstag wurde unter anderem ins Leben gerufen, um auf die Situation der Roma, insbesondere deren Diskriminierung und Verfolgung, aufmerksam zu machen.

Wir bitten Sie, Ihre Anmeldungen bis Sonntag, den 01. Dezember 2019, ausschließlich über den beigefügten Link auszufüllen und einzureichen. Das Onlineformular kann nur abgeschickt werden, wenn Sie alle Pflichtfelder ausgefüllt haben. Daher ist es hilfreich, zunächst alle erforderlichen Informationen und Dateien zu sammeln, bevor Sie das Formular ausfüllen.

https://formulare.virtuelles-rathaus.de:443/metaform/Form-Solutions/sid/assistant/5dc03361e4b0466abf45795b

Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg wird in diesem Rahmen weiterhin, wie gewohnt, die Auftaktveranstaltung und den Internationalen Tag gegen Rassismus ausrichten und Sie rechtzeitig dazu einladen. Die Auftaktveranstaltung wird voraussichtlich am 18. oder 19. März 2020 stattfinden.

Kategorien: Allgemein

Kommentare sind deaktiviert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.